“Fairy like” ist online!

Gestern Abend hat mein Mann ganz erstaunt geschaut und sich bestimmt gewundert wer die Frau neben ihm auf dem Sofa ist ;-) Denn die letzten beiden Wochen war ich fast jeden Abend im Keller und habe ein Kleid nach dem anderen genäht. Wir haben in einer echt tollen Gruppe den Schnitt „Fairy like“ von Schnittherzchen probegenäht und ich war vom ersten Moment an begeistert. Der Schnitt ist ech toll und so vielseitig, das die Ideen nur so gesprudelt sind. Auch das ist sicher ein Grund, warum in den letzten Tagen 6 neue Kleider den Weg in meinen Schrank gefunden haben.

„Fairy like“ ist ein sehr vielseitiges Kleidungsstück (Größen 32-50), ist A-Linienförmig geschnitten, körpernah aber nicht eng. Es hat einen Collierkragen und einen Schlitz hinten am Rücken.

„Fairy like“ ist ein:

– Kleid

– Top

-Tunika /Bluse

– Tanktop

– Schulterfreies Top

– kurz Arm

– lang Arm mit oder ohne Schlitz

– elegant und schick

– klassisch

– sportlich und vieles mehr.

 

Gestern ist der  Schnitten online gegangen und es gibt ihn im DaWanda-Shop von Schnittherzchen. Das Ebook ist so toll erklärt, das man das Kleid ganz leicht nachnähen kann.

Ich konnte mich einfach nicht für eine Version entscheiden, daher sind es so viele verschiedene geworden. Kaum war ich mitten in einem, hatte ich schon wieder das nächste im Kopf. Auch wenn ich jetzt gern mal wieder andere Dinge nähen möchte, hab ich schon wieder ein paar Kombis im Kopf…. :-)

So, hier jetzt die Bilder und da heute Donnerstag ist, geht’s auch gleich noch zu RUMS – edit: heute ist Freitag, daher geht’s auch noch zu Outnow :-)